Demenzhilfe Göttingen – Häusliche Entlastung bei Demenz

Unsere Termine

November 2017
So, 05.11.2017
15:30 Uhr
Medium
Bild: Charlotte Scheller
Herbstgottesdienst
Gottesdienst für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und die ganze Gemeinde.
Erinnern Sie sich an die Gute Luise oder an Williams Christ? An den Geschmack von Birnen, Bohnen und Speck? An das Gedicht "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland"? - Birnen stehen diesmal im Mittelpunkt unseres Herbstgottesdienstes. Feiern Sie mit uns diesen besonderen Gottesdienst! Die Waaker Harmonika-Freunde begleiten uns bei den bekannten Volks- und Kirchenliedern.
Der Gottesdienst dauert eine gute halbe Stunde. Im Anschluss laden wir zu Kaffee und Kuchen in die Gemeinderäume ein. Die Kirche und Gemeindehaus sind rollstuhlgerecht. Geschulte Helferinnen stehen Ihnen im Gottesdienst und im Gemeindesaal zur Seite. Sprechen Sie uns bei Bedarf am Eingang an! Sie können mit dem Auto über Goetheallee/Neustadt auf den Parkplatz und bis vor die Kirchentür fahren. Auf Wunsch holen wir Sie gern ab. Bitte wenden Sie sich bis zum Freitag, dem 27.10., an: Renate Kirchner/Gudrun Oldenburg, Demenzhilfe Göttingen, Tel. 0551 37073970
St.-Marien-Kirche Göttingen
Neustadt 21
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mo, 06.11.2017
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Gesprächskreis für pflegende Angehörige im Diakonischen Werk, Schillerstr. 21, 37083 Göttingen
November 2017: das nächste Treffen findet am 06.11.17 statt.

Unsere Treffen finden in der Regel an jedem ersten Montag im Monat in der Zeit von 19 Uhr bis 20.30 Uhr statt.

Bitte beachten Sie, dass es Abweichungen gibt und manchmal ein späterer Montag des Monats gewählt wird.

Wir treffen uns immer in den Räumen des Diakonischen Werkes, Kirchenkreissozialarbeit, Schillerstr.21, 37083 Göttingen
Diakonisches Werk
Schillerstr. 21
37083 Göttingen

Weitere Informationen
Do, 09.11.2017
18:00 Uhr
Eine Idee....
Eine Idee – wer hat Lust, mitzumachen?
Wir hören das Wort „Demenz“ und verbinden damit ‚Krankheit, Verlust, Defizit, ….‘
Im Betreuungsalltag erleben und beobachten wir aber vieles mehr:
sensible Menschen, fröhliche Menschen, spaßige Bemerkungen und Handlungen, bedeutungsvolle Äußerungen und Gesten - menschlich und voller Emotionen.
Wir würden gern diese durchaus positive Seite der Erkrankung sichtbar machen, vielleicht in Form eines kleinen Buches, vielleicht haben Sie aber auch andere Ideen.
Es gibt noch keinerlei Planung oder Konzept, wir fangen gemeinsam bei null an.
Treffen zwecks Ideensammlung und Austausch
am Donnerstag, d. 9. November 2017, 18 Uhr - ca. 20 Uhr,
in den Räumen der Demenzhilfe, Martin-Luther-Str. 20a
*bitte anmelden

in den Räumen der Demenzhilfe
Martin-Luther-Str. 20a
37081 Göttingen

Weitere Informationen
Mo, 20.11.2017
15:00 Uhr
Einfache Tipps zum bewussten Umgang mit Lebensmitteln
Vortrag und Gespräch der Verbraucherzentrale Niedersachsen, Elke Tiebel gibt uns Informationen über Haltbarkeit, Hygiene, Verpackung, Beschwerden.
-KOSTENLOS-
-bitte anmelden bei der Demenzhilfe-
Matthias-Claudius-Stift
Stegemühlenweg 65
37083 Göttingen

Weitere Informationen