Vorschau/Termine 2021

Geplante Reflexionsgruppen

                           Termine im 1. Halbjahr 2021 
für alle ehrenamtlichen Helfer*innen der Demenzhilfe Göttingen
 
Reflexionsgruppen



Reflexionsgruppen im 1. Quartal 2021




  • Mittwoch, 17. Februar           18:00 - 20:00         Petra Geilfuß
  • Dienstag, 23. Februar            18:00 - 20:00         Bettina Wichers
  • Mittwoch, 24. Februar           10:00 - 12:00         Renate Kirchner
  • Dienstag, 16. März                 18:00 - 20:00         Dagmar Hillmann  




Reflexionsgruppen im 2. Quartal 2021




  • Dienstag, 20. April                       18:00 - 20:00 Uhr                    Dagmar Hillmann
  • Dienstag, 27. April                       18:00 – 20:00 Uhr                   Bettina Wichers
  • Mittwoch, 05. Mai                       10:00 – 12:00 Uhr                   Renate Kirchner
  • Mittwoch, 12. Mai                       18:00 – 20:00 Uhr                   Petra Geilfuß


 
·         Ort: Gemeindesaal St. Petri Grone, Kirchstraße 4 (der Eingang befindet sich hinten)
·         Anmeldung: ist bitte bis 7 Tage vorher erforderlich
·         Teilnahme einmal pro Quartal ist für alle Demenzhelfer*innen verpflichtend
·         Sollten Corona-bedingt keine Gruppentreffen vor Ort möglich sein, bieten alle Gruppenleiterinnen telefonische Reflexionsgespräche oder Videokonferenzen in der angegebenen Zeit an. Bitte machen Sie davon Gebrauch.
 



Validation – Auffrischungskurs




Mit „Validation“ meint man in der Fachsprache rund um die Begleitung von Menschen mit Demenz eine bestimmte Haltung und Kommunikation, mit der wir als Begleiter/innen uns in den Menschen mit Demenz und seine Weltsicht einfühlen und aus dieser Perspektive mit ihm sprechen und den Alltag gestalten. Dabei benutzen wir bestimmte Techniken wie das „Spiegeln“. Dazu gehört eine bestimmte Form, Fragen zu stellen und das Gespräch zu führen, dass die Themen und Anliegen des Menschen mit Demenz im Vordergrund stehen. Diese Art der Begleitung fördert in den meisten Fällen das Wohlbefinden von Menschen mit Demenz und kann Missverständnisse und Krisen reduzieren oder gar vermeiden.




Referentin: Bettina Wichers (Gerontologin, Pädagogin, Coach)




Dienstag, 2. März 2021                 17:00 – 20:00 Uhr



Dienstag, 4. Mai 2021                   17:00 – 20:00 Uhr



·          Ort: Gemeindesaal St. Petri Grone, Kirchstraße 4 (der Eingang befindet sich hinten)
·         Anmeldung bitte bis 7 Tage vorher